SEO Foto Duisburg Seminar Landschaftspark-Nord

Vom 12.10. - 15.10.2017 bieten Thomas Jansen von reisen-fotografie.de und ich, Max von fortgefahren.tv, eine Kombination aus SEO-Grundlagen Seminar und Fotokurs an. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt, damit es übersichtlich bleibt.
fotokurs seo grundlagen im landschaftspark

 

Hier anmelden (Preis:220 Euro)

SEO im Landschaftspark

Durch eine Kooperation mit dem Landschaftspark Duisburg-Nord haben wir die Chance, euch SEO-Grundlagen und Fotowissen in der ziemlich stylischen Schaltwarte der coolen "Industrieruine" zu vermitteln. (Schaut einfach hier: Schaltwarte im LaPaDu.) Falls euch zwischendurch langweilig wird möchten wir euch trotzdem bitten das Telefon nicht zu benutzen. Es hat KEINEN Internetanschluss. 🙂

Mein Part bei dieser Seminarveranstaltung sind die SEO-Grundlagen. Mit Blick auf eure Blogs schauen wir, wie ihr grundsätzlich suchmaschinenfreundlich schreiben könnt, ohne eure Leser mit Keyword Wiederholungen zu nerven.
Es geht einmal ganz von vorne los. Wie ein Text aufgebaut werden kann, wie ihr passende Suchbegriffe findet, wie ihr Texte schreibt, die euren Lesern Antworten liefern. Auch wenn ihr schon ein bisschen was zum Thema SEO wisst kann dieses Seminar euch sicher noch neues Wissen vermitteln.

Im Vorfeld könnt ihr mir eure drängendsten SEO-Fragen schicken. Die werden wir dann im Kurs beantworten (sofern das möglich ist.) Vor, während und NACH dem Seminar blicke ich immer wieder auf eure Blogs, und helfe hier und da, wenn ihr Fragen habt. Außerdem schaue ich gerne auf eure Lieblingsartikel und entwickle mit euch Strategien, wie ihr diese in den Suchergebnissen weiter nach vorne bringen könnt.

Der SEO-Kurs endet also nicht unbedingt im Landschaftspark. Aber: Da ist er am Schönsten. 🙂
(Die Zeiten für das SEO-Seminar sind Donnerstag & Freitag jeweils ab 15 Uhr. Ende ist gegen 18 Uhr.)
pagerangers seo tool
Bildquelle:Pagerangers SEO Tool

Fotografieren im Landschaftspark

Thomas wird euch am Samstag und Sonntag mit den Fotogrundlagen vertraut machen. Einen Zeitplan findet ihr in der Tabelle weiter unten. Es geht um Hiostogramme, die Entscheidung RAW oder JPG, Belichtungszeiten, Schärfentiefe und andere coole Dinge rund ums Fotografieren.
Thomas wird mit euch am Samstag einen Fotowalk durch den Landschaftspark machen. Hier könnt ihr nach Herzenslust Fotos schiessen.
fotobearbeitung seminar lapadu
Und am Sonntag werdet ihr die Fotos dann in Lightroom entwickeln. Das Programm ist heutzutage fast nicht mehr wegzudenken, und ihr bekommt einen guten Einblick in die Fotobearbeitung mit Lightroom. Die Fotos vom Fotowalk werden einfach live bearbeitet. Und danach bleibt noch ausreichend Zeit für eure Fragen.

Der Ablauf des Fotokurses:

  • Samstag 14.10.2017
  • 09:30 -10:30 Belichtungsdreieck
  • 10:30 – 10:45 Kaffeepause
  • 10:45 – 11:45 Programme der Kamera sinnvoll einsetzen
  • 11:45 – 12:30 Mittagspause
  • 12:30 – 13:30 Bildgestaltung und Bildaufbau
  • 13:30 – 13:45 Kaffeepause
  • 13:45 – 16:00 Fotowalk durch den LaPaDu (bei schlechten Wetter eine Alternative)
  • Sonntag 15.10.2017
  • 09:30 -10:30 Fotobearbeitung in Lightroom
  • 10:30 – 10:45 Kaffeepause
  • 10:45 – 11:45 Live Bearbeitung von Bildern vom Fotowalk
  • 11:45 – 12:30 Mittagspause
  • 12:30 – 13:30 Fragen, Fragen, Fragen

Jetzt anmelden! Preis: 220 Euro

Guten Appetit!

Am Samstag und Sonntag werden wir um die Mittagszeit etwas zu essen hinstellen. Getränke wie Wasser und Saft stehen die ganze Zeit zur Verfügung. Und es werden ausreichend Pausen gemacht, damit ihr euch zwischendurch immer wieder stärken könnt.

Ob wir die Seminartage dann am Abend mit einem gemeinsamen Treffen in einem Restaurant beschließen, oder ob jeder für sich was macht, das klären wir vor Ort.

Und ansonsten bietet euch das Ruhrgebiet, "der Pott", so unglaublich viele Möglichkeiten etwas zu erleben. Mit der Ruhr Topcard sind sehr viele Sehenswürdigkeiten für euch im Preis der Karte mit enthalten. In Duisburg wäre es eine Schifffahrt durch den Innenhafen, und der Zoo Duisburg.
Aber auch Gasometer und weitere Highlights sind dabei.

Wir freuen uns auf euch!